Brandungsrute Eurostar Cougar Surf 250

Diese Brandungsrute ist ein echtes “Topmodell” für alle Einsteiger und diejenigen unter Euch, die nur ab und zu mal an den Strand kommen, nicht viel Wert auf absolut hochwertiges Material legen und eher auf das Preis-Leistungsverhältnis schauen. Es gibt sie in 3,90 m und 4,20 m (3-teilig) und hat ein Wurfgewicht von 100 – 250 g – … Weiterlesen

Dreibein von Exori

Auch ein guter Rutendreibein den es fuer wenig Geld zu kaufen gibt. Dies war mein erster Rutenständer nun hat ihn Manni übernommen und ist damit zufrieden. Einen Nachteil hat er, finde ich persönlich, und zwar ist das Dreibein aus Alurohr gefertigt. Hat man eine gute Brandung und fischt mit schwereren Angelgeräten und nimmt dann eine Rute aus dem Rutenhalter, passiert es … Weiterlesen

Dreibein von Zebco

Der Rutenständer schlechthin. Sollte man sich wirklich anschaffen wenn man des öfteren zum Angeln an die Küste fährt bietet Platz für zwei Brandungsruten und sollte es ermöglichen das man die Angelruten nach oben verschieben kann um die Schnur über den Wellen zu halten. Man sollte aber dennoch nie vergessen einen Stoffbeutel oder eine Tüte in den dafür vorgesehenen Haken in der … Weiterlesen

Brandungsruten

Brandungsruten bei Sonnenuntergang am Strand

Mit der Wahl der richtigen Brandungsruten geht es los Zum Brandungsangeln wird in den meisten fällen auch eine besonders stabile Angelrute benötigt. Diese Brandungsrute hat ein starkes Rückgrad und erlaubt Wurfgewichte ab 80 Gramm richtig durchzuziehen. Bei starken und auflandigen Wind werden aber nicht selten auch Wurfgewichte ab 150 bis 250 Gramm verwendet. Diese Bleie, welche auch mit Krallen … Weiterlesen